Blutzuckermessgerät mit oder ohne Teststreifen?

Praktische Messgeräte und Blutzuckerteststreifen im Überblick

Blutzuckermessgeräte sowie die dazugehörigen Blutzuckerteststreifen gibt es in unterschiedlichsten Varianten von verschiedensten Herstellern. Bei der großen Auswahl fällt eine Entscheidung oft schwer. Besonders häufig stellt sich dabei die Frage, ob ein Messgerät mit oder ohne Teststreifen „komfortabler“ ist und welche Zusatzfunktionen hilfreich sind. Wir geben Ihnen hier einen kleinen Überblick über verschiedene Blutzuckermessgeräte und deren Teststreifen aus unserem Onlineshop – die Entscheidung fällt Ihnen anschließend sicherlich leichter!

Freestyle Freedom Lite Blutzuckermessgerät mit Teststreifen

Das Freestyle Freedom Lite Blutzuckermessgerät ist besonders aufgrund seines sehr handlichen Designs und der übersichtlichen, einfachen Bedienung unter Diabetikern beliebt. Die extra großen Ziffern eignen sich besonders für Anwender, die unter einer Sehschwäche leiden. Die Testreifen im einzigartigen ZipWik-Design punkten durch eine schnelle und präzise Messung, bei der auch nur 0,3 Mikroliter Blut benötigt werden. Die geringe Blutmenge ist besonders praktisch, wenn täglich mehrfach der Blutzucker gemessen werden muss. Das Besondere an den Testtreifen: Das ZipWik-Design ermöglicht eine sogenannte Nachtropffunktion innerhalb von 60 Sekunden, sodass keine der Testreifen unnötig verbraucht werden. ZipWik bricht zudem die Oberflächenspannung des Bluttropfens auf, wodurch das Blut extrem schnell aufgenommen werden kann. Auch die integrierte Erinnerungsfunktion ist praktisch: Vier programmierbare Alarme erinnern Sie zuverlässig an Ihre Messung. Das Blutzuckermessgerät bietet Platz für 400 Werte mit Datum und Uhrzeit. Die Messung kann ganz einfach ohne Codieren durchgeführt werden. Das FreeStyle Freedom Lite Blutzuckermessgerät finden Sie bei uns im Onlineshop – mit den dazugehörigen FreeStyle Lite Teststreifen.

Accu-Chek Mobile Blutzuckermessgerät mit Testkassette

Das Accu-Chek Mobile ist eines der Blutzuckermessgeräte, die nicht mit einzelnen Teststreifen, sondern stattdessen mit einer Testkassette mit 50 Tests arbeiten. Damit fällt das für viele Anwender lästige Entsorgen der einzelnen Teststreifen oder Lanzetten ganz einfach weg. Die im Messgerät integrierte 1-Klick-Stechhilfe mit Sechs-Lanzetten-Trommel dient nicht nur einer genauen Blutgewinnung, sondern erleichtert auch den alltäglichen Umgang mit Diabetes. Weitere Pluspunkte sind der große Speicher mit Platz für 2.000 Messwerte und die Möglichkeit der Datenauslesung per USB. Zusätzlich verfügt das Blutzuckermessgerät über eine Erinnerungsfunktion, die Sie an anstehende Messungen zuverlässig erinnert. „Alles was Sie zum Messen brauchen, haben Sie sofort zur Hand – in einem Gerät“, das Motto des Accu-Chek Mobile ist damit eindeutig – und richtig! Was vielen Diabetikerinnen und Diabetikern auffällt: Die Einstiche scheinen weniger schmerzhaft zu sein, als bei vergleichbaren Geräten. Auch die geringe Blutmenge, die das Accu-Chek Mobile benötigt, nämlich nur 0,3 Mikroliter, ist dabei ein echter Gewinn. Für Diabetiker, die viel unterwegs sind, ist das Accu-Chek Mobile mit seinen Funktionen und dem praktischen Format damit ein echter Glücksgriff: Blutzuckerwerte können jederzeit und überall flexibel kontrolliert werden, was Ihren Alltag vielfältig gestaltbar macht. In unserem Shop finden Sie das Accu-Chek Mobile Blutzuckermessgerät im praktischen Set und auch die dazugehörigen Accu-Chek Mobile Testkassetten.

Accu-Chek Aviva Nano Blutzuckermessgerät mit Teststreifen

Das Accu-Chek Aviva Nano Blutzuckermessgerät überzeugt mit kleinem Format und praktischen Funktionen. Das beleuchtete Display ermöglicht Anwendern beispielsweise eine optimierte und einfache Lesbarkeit der Messergebnisse – diese werden übrigens nach bereits 5 Sekunden angezeigt! Zudem erkennt und berücksichtigt das Accu-Chek Aviva äußere Einflüsse wie Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Essgewohnheiten bzw. ob die Messung vor oder nach einer Mahlzeit durchgeführt wurde. Für eine Blutzuckermessung sind nur 0,6 Mikroliter Blut notwendig, die auf die dazugehörigen saugstarken Accu-Chek Aviva Teststreifen gegeben werden. Durch die praktische Dauercodierung entfällt auch das regelmäßige Codieren. Fazit: Das Accu-Chek Aviva Nano mit den Accu-Chek Aviva Blutzuckerteststreifen passt nicht nur in jede Hosen- und Handtasche, sondern bietet Diabetikern auch eine einfache Handhabung sowie eine hohe Zuverlässigkeit der Messgeräte! Das Accu-Chek Aviva Nano Blutzuckermessgerät sowie die dazugehörigen Accu-Chek Aviva Teststreifen finden Sie bei uns im Shop.

Blutzuckermessgerät mit oder ohne Teststreifen?
5 (100%) 1 vote