Wir stellen vor: 3 Diabetiker Hotels für Ihren Urlaub

Erholung pur für alle Diabetiker!

Für Diabetiker muss ein Urlaub bis ins kleinste Detail geplant sein – spontane Ausflüge sind so gut wie unmöglich. Oftmals sind die Hotels, in denen Sie sich mit der Familie erholen möchten, nicht auf Diabetes vorbereitet und Ihr Entspannungsgefühl verwandelt sich in Organisationsstress. Aus diesem Grund haben wir für Sie drei Hotels herausgesucht, die auf Urlauber mit Diabetes gut vorbereitet sind.

Hotel Royal Hinterhuber – luxuriöse Anlage in Südtirol

Das Besondere an diesem Hotel: Helmi Hinterhuber, Inhaberin des Hotels, ist selbst von Typ-1-Diabetes betroffen und hat aus diesem Grund ein besonderes Bedürfnis daran, Ihnen einen entspannten Urlaub zu ermöglichen. Das Personal ist mit der Erkrankung vertraut und beschert Ihnen und Ihrer Familie einen gemütlichen Urlaub im Herzen der Dolomiten. Das 4-Sterne-Hotel verfügt über diätetisch geschulte Spitzenköche und bietet Ihnen zahlreiche Beauty & Wellness Angebote. Die pompöse Anlage ist umgeben von einer beeindruckenden Grünfläche.

Bio-Wellnesshotel Alpenblick – Entspannung im Kurort

Das Hotel Alpenblick ist in Höchenschwand gelegen, dem bekannten Dorf am Himmel. Auch dieses Wellnesshotel hat ein spezielles Angebot für Diabetiker: Eine regionale Bio-Küche mit vielfältigem Frühstücksbuffet, Entspannungsbäder, tägliche Wellness-aktiv-Programme. Das Highlight in dem Schwarzwälder Hotel ist der exklusive Wellnessbereich mit Solepool und einer beeindruckenden Saunalandschaft. Auch die Zimmer des 4-Sterne-Hotels verfügen über eine wohnliche Ausstattung.

Familotel Borchard´s Rookhus – diabetikerfreundlicher Familienurlaub

Das Familotel liegt in Wesenberg, eine südliche Kleinstadt in Mecklenburg-Vorpommern. Als anerkannter Erholungsort, bietet das Hotel und seine Umgebung Ihnen und Ihrer Familie unbeschwerte Ferien auf dem Land. Auch das Angebot ist groß: Pool & Wellness, Reiten, Kinderbetreuung und sogar ein Streichelzoo. Die hochwertige Zimmerausstattung überzeugt durch einen gemütlichen Charakter mit viel Liebe für Details.

Eine gute Ausstattung ist ausschlaggebend

Das Angebot an diabetikerfreundlichen Hotels hält sich jedoch in Grenzen. Diabetiker benötigen grundlegende Dinge, die für gesunde Menschen nicht notwendig sind. Sie sollten daher unbedingt voraussetzen, dass Sie nachfolgende Ausstattung im Hotel zur Hand haben, sollten Sie sich für ein Nicht-Diabetiker Hotel entscheiden: Kühlgeräte für Ihr Insulin im Zimmer, ein Blutdruckmessgerät, Ersatznadeln, eine kleine Küchenwaage, kleine Kühltaschen und zusätzlich sollte sich das Hotelteam grob mit Diabetes auskennen. Informieren Sie sich direkt vor der Buchung, ob diese Voraussetzungen in dem gewünschten Hotel vorhanden sind oder diese gegebenenfalls selber mitbringen müssen. Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Urlaub!

Wir stellen vor: 3 Diabetiker Hotels für Ihren Urlaub
5 (100%) 4 votes